Jetzt auf die Zeckensaison vorbereiten

FSME-Impfung Zecken verstecken sich im Gras, Gebüsch oder im Unterholz. Durch einen Biss können sie Viren übertragen, die

FSME-Impfung
Zecken verstecken sich im Gras, Gebüsch oder im Unterholz. Durch einen Biss können sie Viren übertragen, die eine Gehirn-, Gehirnhaut- oder Rückenmarksentzündung auslösen können. Deshalb empfiehlt die STIKO eine Impfung gegen die sogenannte Frühsommer-Meningoenzephalitis, auch als FSME bekannt. Dabei handelt es sich um eine Dreifachimpfung, sodass es sinnvoll ist, mit der Impfserie schon bereits in den Wintermonaten bzw. im Frühjahr zu beginnen. Neben dem Tragen von geschlossener Kleidung gibt es außerdem zeckenabweisende Mittel, die sowohl auf unbedeckten Hautstellen als auch auf die Kleidung aufgetragen werden können. Sprechen Sie uns dazu gerne an!